Flexibler Job gesucht?

14 Euro/Stunde!

Fahrgastbefragung BVG 2022

Die PTV Transport Consult GmbH führt im Auftrag der Beliner Verkehrsbetriebe (BVG) eine Fahrgasterhebung in allen Verkehrsmitteln (Busse und Bahnen) durch.

Im Rahmen des Projektes werden Fahrgastbefragungen und -zählungen durchgeführt.

Wann?
Start Anfang September bis Ende Februar 2023
Wo?
Liniennetz der BVG
Was?
Befragung und Zählung von Fahrgästen

Unser Jobangebot als Interviewer (w/m/d)

Wir sind auf der Suche nach motivierten, zuverlässigen & flexiblen Interviewern (w/m/d), die im Liniennetz der BVG Fahrgastbefragungen und -zählungen durchführen. Dabei sind Sie mit Bussen und Bahnen unterwegs und befragen auf einer Fahrt möglichst viele Fahrgäste nach ihrem Fahrtweg und dem genutzten Fahrschein. Gegebenfalls zählen Sie auch Einsteiger und Aussteiger. Die Fahrten finden an allen Wochentagen statt.

Die Daten der Fahrgasterhebung erfassen Sie mit einem Smartphone, das wir Ihnen zur Verfügung stellen.

Ihr Vorteil bei uns: Ihre Einsatzzeiten sind flexibel und werden im Vorfeld mit Ihnen abgestimmt. Außerdem benötigen Sie keine Vorkenntnisse. In einer vorherigen Einführungsveranstaltung erfahren Sie alles rundum die Befragung und die Tätigkeiten.

Hier finden Sie unser Jobangebot im Überblick:

Ihre Aufgaben als Interviewer (m/w/d)
  • Sie sind in Bussen und Bahnen unterwegs und befragen Fahrgäste über ihren Reiseweg und ihre Fahrscheine
  • Die eingesammelten Daten erfassen Sie über ein Smartphone, welches Sie von uns bekommen
  • Vor der Vertragsunterzeichnung besuchen Sie eine Einführungsveranstaltung. Dort erhalten Sie alle Informationen zur Tätigkeit und dem Ablauf der Befragung.
Das bringen Sie mit
  • Mindestalter von 18 Jahren
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit
  • Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Gepflegtes und sicheres Auftreten
  • Bereitschaft zur Anpassung Ihrer Arbeitszeiten an den Fahrplan der BVG
  • Optional: PKW & Führerschein
Das bieten wir Ihnen
  • 14 Euro Stundenlohn
  • Individuelle Gestaltung der Arbeitszeiten
  • Bezahlte Pausen innerhalb eines Dienstes
  • Teilzeit oder Vollzeit - gerne auch eine Woche so und eine Woche anders......
  • Anstellung mit Arbeitsvertrag
  • Arbeit im Team aber auch als Einzeldienst möglich
  • Während Ihres Dienstes fahren Sie kostenlos mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (inkl. 30 Minuten An- und Abreise)

Fragen und Antworten

Sie können sich Ihre Dienste flexibel auf die Wochentage verteilen. Ein Dienst sollte jedoch mindestens 4 Stunden, maximal 10 Stunden sein. Die Dauer bestimmen Sie selbst über unser Erhebungsportal. Dort tragen Sie Ihre Verfügbarkeiten ein und bekommen daraufhin einen Dienst von uns zugewiesen. Mehr dazu erfahren Sie in der Einführungsveranstaltung.

Ja, die Dienste verteilen sich auf alle Tage des Erhebungszeitraumes und sogar an Feiertagen werden Dienste angeboten.

Die Einsätze finden im Team statt, das zusammen auf einer oder mehreren Fahrten hintereinander alle Fahrgäste im jeweiligen Fahrzeug befragt.

Kurzfristige Beschäftigung

Geringfügige Beschäftigung auf 450 € Basis

Beschäftigung im Übergang (450,01 € bis 1300 €)

Die Einführungsveranstaltung findet vor der Vertragsunterzeichnung zum Interviewer (m/w/d) statt. Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie von uns die Termine via E-Mail.

Bei der Einführungsveranstaltung werden u.a. folgende Themen geklärt:

Wie funktioniert die Befragung der Fahrgäste generell?

Wie buche ich meinen Dienst für eine Erhebungsfahrt?

Wie funktioniert das Smartphone mit dem ich die Daten erfasse?

Wie logge ich mich in das Erhebungsportal ein?

Zielgruppe der Fahrgastbefragungen sind alle Fahrgäste in Bus und Bahn im Liniennetz der BVG.

Als Interviewer (m/w/d) fragen Sie nach dem Ticket des Fahrgastes. Darauf enthalten sind alle Informationen zur Tarifstufe, dem ausstellenden Verkehrsunternehmen und ggf. dem Preis.

Sie agieren nicht als Ticketkontrolleur.

Des Weiteren befragen Sie die Fahrgäste nach ihrem Fahrtweg und dem Fahrziel im ÖPNV. Insgesamt dauert die Befragung nicht länger als 2 Minuten und ist bequem während der Fahrt möglich.

Die PTV Transport Consult GmbH

Unser Anspruch ist es, umfassende Lösungen für unsere Kunden in allen Fragestellungen des Verkehrswesens zu erarbeiten. Als Unternehmen der PTV Group sind uns hohe methodische Standards geläufig, bei denen wir innovative Bearbeitungsansätze und Werkzeuge einsetzen.

Die PTV Group betrachtet Verkehr und Logistik als Ganzes, um Mobilität zukunftsfähig zu gestalten. Ausgezeichnet als Weltmarktführer entwickeln wir intelligente Softwarelösungen und integrierte Verkehrskonzepte. Mit erstklassiger Software, Daten und wissenschaftlichem Know-how unterstützen wir Städte, Unternehmen und Personen, Zeit und Kosten zu sparen, Straßen sicherer zu machen und Auswirkungen auf die Umwelt zu minimieren. Mit unserem weltweit einzigartigen Expertenwissen zu allen Facetten der Mobilität helfen wir, den Verkehr im Fluss zu halten.

Ihre Bewerbung für das Projekt

Wenn wir Ihr Interesse für den Job beim Projekt Fahrgastbefragung BVG 2022 geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Kurzbewerbung. Für diese nutzen Sie bitte das nachfolgende Formular.

Angaben zu Ihrer Person

* Pflichtfelder

Angaben zur ausgeschriebenen Stelle

Mit Klick auf „Senden“ erheben wir Ihre personenbezogenen Daten. Wie wir das konkret tun, können Sie den „Informationen über die Datenverarbeitung für Personen, die sich als Erheber bewerben bzw. Erheber sind“ entnehmen.

Kontakt

Für Nachfragen zu unserem Jobangebot beim Projekt Fahrgastbefragung BVG 2022 stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Adresse
PTV Transport Consult GmbH
Tauentzienstraße 3
10789 Berlin
Deutschland
Kontaktperson

Andrea Gruhl

PTV Transport Consult GmbH
Stumpfstr. 1
76131 Karlsruhe
Germany

Telefon: +49 721 9651-0
Telefax: +49 721 9651-699
E-Mail: info@consult.ptvgroup.com
Geschäftsführung:
Thomas Ferrero (Vorsitzender)
Ilona Lange
Sitz der Gesellschaft:
Karlsruhe
Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRB: 715915
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
DE 286 474 346
Steuernummer:
35001/02084