erhebungsbuero.com/regionrw

Erhebungsgebiet

Das Erhebungsgebiet umfasst folgende Schienenstrecken (SPNV):

  • RE 1 „NRW-Express“: Dortmund – Hamm
  • RE 4 „Wupper-Express“: Schwelm – Hagen – Witten – Dortmund)
  • RE 6 „Rhein-Weser-Express“: Minden – Hamm – Dortmund
  • RE 9 „Rhein-Sieg-Express“: Aachen – Köln – Siegen (zu erheben: Wissen – Betzdorf – Siegen)
  • RE 11 „Rhein-Hellweg-Express“: Dortmund – Paderborn – Kassel
  • RB 94 „Obere Lahntal-Bahn“: Erndtebrück – Bad Laasphe – Niederlaasphe
  • R 42 „Upland-Bahn“: Bestwig – Brilon-Wald – Willingen
  • S 4 Dortmund – Lütgendortmund – Unna
  • S 5 (Han.) Paderborn – Bad Pyrmont
  • S 5 (VRR) Hagen – Witten – Dortmund
  • S 8 Schwelm-West – Hagen
  • RE 42 Haltern am See – Münster
  • RE 02 Haltern am See – Münster
  • RB 51 Dortmund – Coesfeld – Gronau – Enschede
  • RB 63 Münster – Coesfeld
  • RB 64 Münster – Gronau – Enschede
  • RB 52 Dortmund – Hagen – Lüdenscheid
  • RB 53 Dortmund – Schwerte – Iserlohn
  • RB 54 Unna – Fröndenberg – Neuenrade
  • RE 17 Hagen – Schwerte – Fröndenberg – Kassel-.Wilhelmshöhe/Willingen
  • RE 57 Dortmund – Fröndenberg –Brilon Stadt/Winterberg/Willingen

Mehr Infos unter:

Internetseite der DB Regio AG Region NRW

Erhebung im Überblick

Erhebungszeitraum:
10.12.17 bis 08.12.18
Erhebungsgebiet:
Nahverkehrsstrecken der DB in NRW
Erhebungsart:
Befragung und Zählung
Betreuungsstützpunkt:
virtuell